Pflegevertretung (Ersatzpflege/Verhinderungspflege)

Die Pflegekasse zahlt eine Pauschale für Verhinderungspflege (§39 SGB XI), wenn Sie wegen Urlaubs, einer Erkrankung oder aus anderen Gründen, wie z. B. Familienfeier, Arzttermin etc., Ihren Angehörigen nicht pflegen können.

Hierfür steht ein Betrag von 1612 € im Jahr zur Verfügung,

Sie können auch dafür gerne unseren ambulanten Pflegedienst in Anspruch nehmen, wir beraten Sie gerne.

Voraussetzungen zur Inanspruchnahme einer Pflegevertretung:

Bei erstmaligem Anspruch muss die Pflegeperson den Pflegebedürftigen bereits mindestens 6 Monate in seiner häuslichen Umgebung gepflegt haben.

Postanschrift:

Ambulanter Pflegedienst gGmbH
der Hospitalstiftung Hof
Christiansreuther Str. 29
95030 Hof

Kontakt:

 
Christine Geißer, Pflegedienstleitung
 
☎ Telefon: 09281 / 815-7518