Die Waldflächen und ihre Betreuung

Die Waldfläche des Forstbetriebes erfährt durch Zukäufe immer wieder eine Größenänderung und umfasst gegenwärtig etwas über 660 Hektar, die sich auf insgesamt 13 Walddistrikte verteilen. In den Jahren 2009 bzw. 2010 hat sich Waldfläche um rd. 50 Hektar vergrößert. So wurden neben kleineren Grundstücke u. a. ein mit 5 ha großes Waldstück mit angrenzenden Wiesen am Kornberg hinzugekauft. Von der Stadt Hof wurde der Stadtwald von ca. 40 Hektar, der sich über mehrere Gemarkungen verteilt, übernommen. Die Distrikte breiten sich sowohl im Stadtgebiet als auch im gesamten Landkreis Hof aus. Der größte Distrikt liegt mit 280 Hektar bei Rehau am großen Kornberg und der kleinste mit einem Hektar bei Haidt. Betreut und bewirtschaftet werden diese Flächen von drei Beschäftigen und von verschiedenen regionalen und überregionalen Unternehmen.

von links nach rechts:
Berthold Schößner (Waldarbeiter), Frank Hellfritzsch (Forsttechniker), Andreas Steiner (Forstwirt)

Postanschrift:

Hospitalstiftung Hof
Klosterstr. 3
95028 Hof

Telefonvermittlung:
09281/815-0

Kontakt:

 
Michael Kießling
 
☎ Telefon: 09281 / 815-1358